Archiv für Januar 2014

Antifa Café von der AINO: I hate my f*ing hometown (Dokumentation aus Cottbus)

Heute (23.1.2014) zeigt die AINO in der Bunten Kuh die Dokumentation “I hate my f*ing hometown” von der AFA-Youth Cottbus. Die AFA-Youth Cottbus hat das Projekt “Aufwachsen in Brandenburg” als Anlass genutzt, um eine Dokumentation über die historische Entwicklung des Neofaschismus und der antifaschistischen Jugendkultur in Cottbus von 1990 bis 2013 zu entwickeln. Zusätzlich gibt es letzten Input zum Naziaufmarsch in Cottbus, der am 15.02.2014 stattfinden soll.

Wärmstens zu empfehlen!