10 Jahre [A.I.R.]

Party

Vor nunmehr zehn Jahren wurde die Antifaschistische Initiative Reinickendorf [A.I.R.] gegründet. Zehn Jahre Kampf gegen Nazistrukturen und Kapitalismus, zehn Jahre linksradikale Politik. Dazu gehören etwa das alternative Projekt „Cafe Bohne“ oder die Inselrock-Festivals, die ca. 1000 junge Menschen nach Tegel lockten. Mit dem Infoblatt „Agit..!“ werden Schüler_innen linksradikale Ansätze näher gebracht. Auch in berlinweiten Bündnissen für die jährliche Silvio-Meier-Deno oder den Revolutionären 1. Mai wurde und wird mitgearbeitet. Denn dass nach zehn Jahren leider nicht Schluss sein kann, ist angesichts eines neu erwachenden Naziterrors und staatlichen Rassismus selbstverständlich. Auch in Zukunft wird der Kampf gegen Rassismus und soziale Ausgrenzung im Hände weg vom Wedding-Bündnis und mit der Antikapitalistischen Walpurgisnacht weitergeführt, die NPD-Reinickendorf auch aus ihren letzten Löchern vertrieben.
Auf weitere zehn Jahre: Alerta, Alerta Antifascista!

Bands:

BadKat – http://badkat.bandcamp.com/
Pink Monkey Stuff – www.pinkmonkeystuff.de/
The Deep Blue Charming Nudes – www.thedeepbluecharmingnudes.bandcamp.com/

DJanes:

Woyke [Macru] – https://soundcloud.com/sonitustinnitus
KOMAndo Barretto [Krachtigall] – https://soundcloud.com/komando-beretto
DJ Julle

Leckereien gibts von Vegan Explosion – http://veganexplosion.de/